Begriffserklärung

Begriff: Falschalarm

Falschalarm

Ausgelöster Alarm einer Gefahrenmeldeanlage, dem keine tatsächliche Gefahr zugrunde liegt. Ursächlich hervorgerufen durch: Umwelteinflüsse (z.B. Gewitter), Kleintiere (Hunde, Katzen, Vögel), technische Defekte oder Bedienungsfehler bzw. Unachtsamkeiten. Von CONDOR wird jeder Alarm verfolgt und bis zur Feststellung der (Fehler‑)Ursache wie ein echter Alarm bearbeitet.

Typ des Begriff: definition
Sprache(2 Zeichen ISO Code): de
Zurück