Die Leistungen der CONDOR Unternehmensgruppe sind in operativ und regional getrennte Unternehmenseinheiten aufgegliedert. Jedes Unternehmen für sich agiert als überschaubare mittelständische Einheit. In der Zusammenarbeit bei größeren und überregionalen Projekten wird die Flexibilität kleiner Einheiten mit dem Potential von rund 950 Mitarbeitern eines flächendeckend agierenden Unternehmens kombiniert. Schwerpunkte der Einzelunternehmen sind


  • Klassische Bewachungsaufgaben inkl. VdS Notruf- u. Serviceleitstellen / Interventionsstellen,
    CONDOR Schutz- und Sicherheitsdienst GmbH
    CONDOR Schutz- und Sicherheitsdienst GmbH Thüringen

  • Sicherheitsaufgaben für Flughäfen, Logistik und kritische Infrastrukturen,
    CONDOR FLIM GmbH
    ​​​​​​​CONDOR FLIM GmbH, Südwest

  • Sicherungsleistungen für Gleisbaustellen in Deutschland, Österreich und Europa,
    CONDOR Sicherungs- und Service GmbH & Co. KG, Nord-Ost
    CONDOR Sicherungs- und Service GmbH & Co. KG, West
    CONDOR Sicherungs- und Service GmbH & Co. KG, Süd-West

  • Technische Warnsysteme und Feste Absperrungen inklusive Vermietung und Montage,
    ​​​​​​​CONDOR Technik GmbH

  • Internationale Sicherheitsleistungen inklusive Maritimer Sicherheit (§ 31 GewO),
    CONDOR IMS GmbH (International & Maritime Services)
    CONDOR Maritime Ltd.

  • Rangierbegleiter und Eisenbahnverkehrsleistungen (EVU) sowie
    GLV – Gesellschaft für Logistik und Vegetationsdienste

  • Aus- und Fortbildung (Sicherheit, Aviation, Gleisbaustellensicherung).
    ​​​​​​​CONDOR Technik GmbH, Akademie für Sicherheit & Service

Seit 1984 wird die CONDOR Gruppe durch die Familie Toussaint als Gesellschafter und Geschäftsführer vertreten. Stephan und Cornelius Toussaint als aktive geschäftsführende Gesellschafter führen das Unternehmen in 2. Generation seit 1997:

Cornelius Toussaint

  • Unternehmensstrategie und Marketing
  • Technik und Entwicklung
  • Vertrieb

Stephan Toussaint

  • Personalmanagement und Personalentwicklung
  • Interne Verwaltung und Controlling
  • Qualitätsmanagement und Arbeitsschutz

Organisation und Prozesse des Unternehmens sind auf eine langfristige Fortführung und Expansion des Unternehmens ausgerichtet. Klare Aufgabenteilung und Entscheidungsfindung im Vier-Augen-Prinzip unterstützen eine compliance-konforme Unternehmensführung und Unternehmensentwicklung.

Ihre Vorteile

Ihre Vorteile
  • Qualifizierte Ansprechpartner mit regionalem Verbund
  • Best Management Practices aus verschiedenen Bereichen
  • Auftragsorientierte Organisation der operativen Einzelgesellschaften